12-2017 Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Liebe Chabofreunde,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und wenn ich darauf zurückblicke, kommen wieder viele schöne Augenblicke hervor, die mit dem Cubgeschehen und den Chabo einhergehen. Die Qualität, aber auch die Vielfalt der Zwerge, konnte in diesem Jahr besonders begeistern. Es macht Spaß zu beobachten, was sich in der Entstehung befindet und zeitgleich zu sehen, wie viele neue und junge Gesichter sich dem „Erlebnis Chabo“ anschließen.

Dem Optimisten bleiben die schönen Momente hängen und so können wir auch dankbar auf eine Schausaison zurückblicken, die ohne Zwischenfälle verlief. Wie wenig selbstverständlich dies ist, sehen wir allerdings bei unseren Nachbarn in den Niederlanden, wo aktuell alle Schauen aufgrund eines Vogelgrippe-Falls, untersagt wurden. Kein Grund, in ähnliche Hysterie wie zu Beginn des Jahres zu verfallen, aber ein mahnender Hinweis darauf, den Kopf nicht in den Sand zu stecken.

Es steht nun wieder eine spannende Zeit bevor. Die ersten Zuchtstämme dürften hier und da bereits zusammengestellt sein oder in gedanklicher Vorbereitung stehen. Die Tage werden bereits wieder länger und um ehrlich zu sein, dem norddeutschen Winter hier oben, kann ich nicht besonders viel abgewinnen. Da überwiegt die Vorfreude auf den Frühling und die ersten Küken doch deutlich.

Ihnen, und Ihren Familien, wünsche ich besinnliche und angenehme Weihnachtsfeiertag und für das kommende Jahr, im Besonderen Gesundheit.

Udo Ahrens

Impressum | Links | Datenschutz | Webdesign

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.