logotype
Willkommen!
  • Ein herzliches Grüß Gott, Hallo und Moin Moin.
  • Wir freuen uns sehr, Sie auf den neuen Seiten des Chaboclubs begrüßen zu dürfen
  • Nehmen Sie sich eine kurze Auszeit und genießen Sie die bunte Welt der Chabo

 Sommertreffen der Gruppe Nord in Lippoldsberg am 12.08.2012

 
Erneut war Andreas Stüber Gastgeber des Sommertreffens der Gruppe Nord. Im  äußersten Zipfel Niedersachsens fanden wir bei herrlichem Sommerwetter beste Voraussetzungen für die Veranstaltung vor. Im Sportheim des schon in Hessen liegenden Lippoldsberg, wurde unter der Leitung des Gruppensprechers Heinz-Hermann Huhs die straff geführte Versammlung abgehalten. Huhs wurde für drei weitere Jahre als Obmann gewählt und gab in seinem Bericht einen Rückblick über die Veranstaltungen des vergangenen Jahres, die immer mit großer Beteiligung aus dem Norden zählen konnten.
Schon jetzt wies er auf das Frühjahrstreffen des Clubs mit Jahreshauptversammlung in unserem Bezirk hin. Dieses findet vom 17.05 -  19. 05.2013 in Achim statt.
Ein Schwerpunkt der Versammlung nahm die Novellierung des Tierschutzgesetzes ein. Wir werden die Reglementierungen des Ausstellungswesens durch diesen Gesetzesentwurf so nicht hinnehmen. Alle Chabo-Liebhaber sind aufgefordert, sich öffentlich und in der Politik einzubringen und sich zu wehren. Der Tatbestand der Qualzucht ist für die Chabo haltlos.
Die spannendste Part, die Begutachtung der Jungtiere zur Tierbesprechung, wurde von Zuchtwart Heinz-Hermann Huhs geleitet.
Neben verbreiteten Farbenschlägen der Chabo gab es auch reichlich seltene und nicht anerkannte Varietäten zu bewundern. Die Sonderrichter Karl Schlüter und Udo Ahrens zeigten die Qualität der Jungtiere auf und Gaben Hinweise für Zucht und Ausstellung.

Ein herzlicher Dank an die Familie Stüber und Ihre Helfer für die Durchführung des Meetings und besonders für die Gastfreundschaft und Beköstigung.

 

 

 

2017  Club der Chabozüchter