logotype
Willkommen!
  • Ein herzliches Grüß Gott, Hallo und Moin Moin.
  • Wir freuen uns sehr, Sie auf den neuen Seiten des Chaboclubs begrüßen zu dürfen
  • Nehmen Sie sich eine kurze Auszeit und genießen Sie die bunte Welt der Chabo

Jungtierbesprechung am 03.10.13 in Berlin 

Sehr zahlreich hatten sich wieder die Mitglieder der Gruppe mit Familienangehörigen sowie Freunde unserer Chabo am 3. Okt. in Berlin eingefunden. Durch Zuchtfreund Hartmut Kuhmann war wie in den letzten Jahren alles sehr gut vorbereitet, wo für er und seine Vereinsmitglieder viel Lob bekamen. 

Nach einer kurzen Versammlung begann die Tierbesprechung mit einem regen Gedankenaustausch zwischen den Preisrichter und Züchtern. Dabei kamen sowohl die Feinheiten aber auch die Fehler bei den 120 mitgebrachten Chabo in vielen Farbenschlägen und allen Federstrukturen zur Sprache. Sinn einer solchen Veranstaltung ist es ja, etwas zu lernen und Chabofreunde zu treffen, was besonders positiv war. 

Jeder Preisrichter stellte zum Schluss einen seiner Meinung nach zu diesem Zeitpunkt besonders schönen Chabo vor. 

Pr. K. Kohl       die 0,1 Schwarz mit weißen Tupfen  von Günter Vahldiek 

Pr. B. Tharang  die 0,1 weiß mit schwarzen Schwanz gelockt von Manfred Haase 

Pr. M.Kraft       den 1,0  weiß seidenfiedrig von Maik Thierbach 

Der Züchter und der Preisrichter erhielten ein kleines Präsent. 

Unsere Jungstierbesprechung war für alle Anwesenden ein lohnendes Treffen und man freut sich schon auf das nächste am 3. Oktober 2014. 

Zur Ausstellung in Leipzig sind 267 Chabo gemeldet. 

Auf Grund des Ablebens unseres Ehrenmitglied des Clubs Eberhard Schweiger  führen wir unser Gruppensonderschau als 

                     "Eberhard Schweiger Gedächtnisschau"  

                   20 Jahre Chabo Gruppe Ost in Bad Lausick 

am 28./29.12  in Bad Lausick, Bahnhofhotel, Fabianstr.8  durch. 

Heinz-Werner Köhler

 

 

2017  Club der Chabozüchter